Intimrasierer für Männer: Empfehlung (2022)

Intimrasierer für Männer

Um deinen Intimbereich auf Vordermann zu bringen, solltest du dir einen Intimrasierer für Männer zulegen. Der Manscaped Trimmer für den Intimbereich ist unsere Empfehlung!

Du hast es eilig? Hier findest du eine Vorabauswahl unserer Top 3 Empfehlungen für dich. Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Rasierer für den Intimbereich können wir dir empfehlen:

  1. Manscaped Trimmer für den Intimbereich
  2. Wldoho Rasierhobel
  3. Panasonic ERGK80-S503

So findest du den besten Rasierer für deinen Intimbereich

Auf die Frage, ob sich Männer im Intimbereich rasieren sollten oder nicht, gibt es keine richtige oder falsche Antwort. Vom Wildwuchs bis zum Kahlschlag ist untenrum alles erlaubt.

Es kommt mehr auf die persönliche Vorliebe an. Doch sehr viele Männer bevorzugen inzwischen die Glattrasur. Die Oberfläche der männlichen Genitalien ist jedoch ziemlich empfindlich.

Um den männlichen Intimbereich vor Hautirritationen und Verletzungen zu schützen, solltest du dir einen guten Intimrasierer für Männer zulegen.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es aber nicht einfach, das Passende für dich und deine Bedürfnisse zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Intimrasierern gemacht.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die besonders präzise und schonend zur Haut sind. Welcher der beste Intimrasierer für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Manscaped Trimmer für den Intimbereich.

Du bist hier richtig, wenn du

  • auf der Suche nach einem zuverlässigen Intimrasierer bist,
  • dir ein gepflegter Intimbereich wichtig ist,
  • Hautirritationen und Verletzungen vermeiden möchtest.

Das Wichtigste über Intimrasierer auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Rasur des Intimbereichs verwenden kannst.
  • Klinge: Ein minderwertiges Rasiermesser schneidet unterhalb der Poren. Dadurch wird die Haut Keimen und Unreinheiten ausgesetzt. Achte deshalb darauf, dass dein Rasierer hochwertige Klingen hat. Auch die Anzahl der Klingen hat einen Einfluss auf das Ergebnis. Je mehr Klingen das Gerät hat, umso gründlicher ist die Rasur.
  • Handhabung: Für eine saubere und präzise Rasur ist es entscheidend, dass der Rasierer leicht zu handhaben ist. Ein bequemer, rutschfester Griff erleichtert dir das Handling. Scherköpfe, die flexibel sind, sind ebenfalls von Vorteil, da sie sich den Konturen des Körpers anpassen.
  • Betriebsart: Überlege dir, ob du einen normalen Rasierer oder einen elektrischen haben möchtest. Wenn du dich für einen Elektrorasierer entscheidest, achte darauf, dass er einen starken Akku hat.

Der beliebteste Intimrasierer für Männer

Top Produkt
Manscaped Trimmer für den Intimbereich
Für ein sauberes und gepflegtes Ergebnis
Dieses Modell ist speziell für den männlichen Intimbereich entwickelt. Das Modell ist kabellos, wasserdicht und beinhaltet zwei verstellbare Kammaufsätze.
104,99 EUR
(Stand von: 09.12.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Der Manscaped Trimmer für den Intimbereich ist der ideale Trimmer für eine gepflegte, ordentliche und saubere Intimrasur.

Die Klinge enthält einen Hautschutz und schneidet sanft mit einem leistungsstarken Motor. So ist der Rasierapparat perfekt für den Intimbereich geeignet und sorgt für schnelle und gleichmäßige Ergebnisse.

Das Gerät ist wasserdicht und kann im trockenen und nassen Zustand verwendet werden.

Zudem beinhaltet das Gerät zwei verstellbare Kammaufsätze, sodass du für jede Haarlänge ein gleichmäßiges Ergebnis erhältst.

Der Spezialist für den Intimbereich

Top Produkt
Panasonic ER-GK80-S503 Körpertrimmer
Ideal für sensible Bereiche
Das I-Design des Rasierers ermöglicht das Gerät einfach mit den Fingerspitzen zu Bewegung und lenken. Die Klinge des Trimmers hat einen abgerundete Kante und enge Löcher, die die Haut vor Verletzungen schützen.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Der Panasonic ERGK80-S503 besitzt ein Edelstahlmesser mit vertikalem Format. Dieses Design garantiert dir eine gründliche Rasur.

Auch bei diesem Gerät enthält die Klinge einen Hautschutz und schneidet sanft. Der Rasierer ist mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet und ist zu 100% wasserdicht.

Du kannst den Rasierer im trockenen und nassen Zustand verwendet werden.

Ein weiterer Favorit unter den Intimrasierern

Wldoho Rasierhobel
Umweltfreundlich und präzise
Der Rasierhobel sorgt für glatte Rasur. Der Metallkopf kühlt und massiert die Haut. Der Kamm des Rasierers ist geschlossen. Im Lieferumfang sind 5 Rasierklingen enthalten.
34,90 EUR
(Stand von: 14.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein echter Spezialist, was die Intimrasur für den Mann betrifft, ist dieses Modell. Im Unterschied zu dem ersten Modell hat der Wldoho Rasierhobel
für den Mann einen Griff aus Bambus mit silbernem Finish.

Der Hobel sieht aber nicht nur toll aus. Dank des Eigengewichts gleitet er ohne Druck über die Haut und schont die Hautschicht. Es können alle Bereiche wie Beine, Achseln, Gesicht, Intimbereich, Kopf rasiert werden.

Dank dem geschlossenen Kamm, kannst du dich von Pickel und Pusteln verabschieden. Der Metallkopf kühlt und massiert die Haut und sorgt für eine bessere Durchblutung.

Der Rasierhobel ist für Anfänger und fortgeschrittenen Anwender bestens geeignet.

Eine wunderschöne Idee der Hersteller:  Für jeden verkauften Rasierhobel wird ein Baum gepflanzt.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir den passenden Rasierer für den Intimbereich gefunden

Damit du den besten Rasierer für deine Intimrasur finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Schärfe der Klinge
  • Rutschfester Griff
  • Wasserfestigkeit
  • Betriebsart
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Manscaped Trimmer für den Intimbereich
  2. Wldoho Rasierhobel
  3. Panasonic ERGK80-S503

Was machte einen guten Intimrasierer für Männer aus?

Nicht jeder Rasierer ist für den männlichen Intimbereich geeignet. Wenn sie nicht dafür ausgelegt sind, reizen sie die Haut und sorgen für ein nicht zufriedenstellendes Ergebnis.

Damit du beim Kauf eines Intimrasierers weißt, worauf du achten sollst, ist es zuerst einmal wichtig zu wissen, was ein gutes Gerät ausmacht.

Darauf solltest du achten:

  • Klingen
  • Betriebsart
  • Handhabung

Klingen

Die Klingen von minderwertigen Rasierern schneiden unterhalb der Porenebene und setzen deine Haut dem Risiko von Infektionen und Unreinheiten aus. Achte deshalb darauf, dass die Klingen deines Rasierers von hoher Qualität sind.

Auch die Anzahl der Klingen deines Intimrasierers beeinflusst, wie gründlich du dich rasieren kannst. Je mehr Klingen dein Rasierer hat, desto gründlicher wird das Ergebnis. Mehrere Klingen vermindern außerdem Hautirritationen.

Betriebsart

Ob der Intimbereich mit einem herkömmlichen Rasierer oder einem elektrischen rasiert wird, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Überlege also, welche Art von Gerät du bevorzugst.

Wenn du einen elektrischen Intimrasierer benutzen willst, solltest du einen mit einem starken Akku kaufen.

Achte beim Kauf darauf, wie lange es dauert, das Gerät aufzuladen und wie lange du es benutzen kannst, während der Akku vollständig geladen ist. Der Elektrorasierer muss eine Menge leisten, um eine gründliche Rasur zu ermöglichen.

Gute Geräte brauchen 1-2 Stunden an der Steckdose für eine 60-minütige Betriebsdauer.

Handhabung

Achte darauf, dass der Rasierer gut in deiner Hand liegt. Dabei spielt auch das Gewicht eine wichtige Rolle. Ist der Intimrasierer zu leicht, tendierst du dazu, fester aufzudrücken. Am besten probierst du verschiedene Versionen aus.

Für den Genitalbereich ist ein kurzer Griff ideal. So kommst du leichter an schwierige Stellen heran.

Wenn du dich für ein elektrisches Modell entscheidest, achte darauf, dass es für den Gebrauch in der Dusche geeignet ist. Die IP-Klasse „IPX7“ steht für den Schutz bei vorübergehendem Untertauchen in bis zu ein Meter Wassertiefe – also genug für Dusche oder Badewanne.

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, solltest du auf solch eine Kennzeichnung achten. Bei Markenartikeln sollte die Angabe “wasserdicht” jedoch in der Regel ausreichend sein. Bei billigen, minderwertigen Geräten ist das aber nicht immer der Fall.

Überlege auch, ob du deinen Rasierer an anderen Körperstellen verwenden möchtest und überprüfe, ob das Gerät dafür geeignet ist.

Super praktisch ist auch ein Gerät mit integriertem LED-Licht, das dir während der Rasur Licht spendet.

Unsere Reihung

  1. Manscaped Trimmer für den Intimbereich
  2. Wldoho Rasierhobel
  3. Panasonic ERGK80-S503

Kaufberatung: Intimrasierer für Männer – das musst du beachten

Damit dir die Intimfrisur für den Mann gelingt, solltest du dir Zeit nehmen für diese Entscheidung. Das spart dir viel Ärger. Es gibt ein paar wichtige Kriterien, die du vor dem Kauf beachten solltest.

Worauf es bei der Auswahl eines Intimrasierers ankommt, verrät unsere Kaufberatung.

Welcher Rasierer für deinen Intimbereich geeignet ist, hängt ab von:

  • Menge und Länge der Haare
  • Qualität
  • Reinigung

Menge und Länge der Haare

Ist deine letzte Intimrasur schon eine Weile her? In diesem Fall können verschiedene Aufsätze sehr hilfreich sein, um die Haare gleichmäßig und sanft zu trimmen, bevor du mit der glatten Rasur beginnst.

Vergewissere dich, dass dein Rasierer für die Stelle geeignet ist, an der du dich rasierst, und dass er alle Extras enthält, die du brauchst.

Auch die Haarstruktur beeinflusst die Wahl des Rasierers. Vor allem Menschen mit dickem und drahtigem Haar verwenden gerne ein Gerät mit einer scharfen Klinge. Dennoch solltest du vorsichtig sein. Vor allem im Genitalbereich.

Qualität

Mach nicht den Fehler, einen Plastikrasierer zu kaufen, wenn du dich für einen einfachen Rasierer entscheidest. Selbst, wenn du ihn nur ausprobieren willst. Das könnte furchtbar nach hinten losgehen.

Mit einem professionellen Rasierhobel aus Metall erzielst du die besten Ergebnisse. Es lohnt sich, ein bisschen mehr Geld auszugeben, um eine perfekte Rasur zu bekommen.

Wenn du dich für einen Elektrorasierer entscheidest, solltest du trotzdem darauf achten, dass du einen Markenrasierer verwendest und auf die Qualität und Verarbeitung achtest. Überlege dir, welche Aufsätze du für dein Gerät brauchst.

Reinigung

Wenn es um die Rasur deines Intimbereichs geht, ist Hygiene besonders wichtig. Das verhindert Hautreizungen und Rasurbrand.

Der empfindliche Intimbereich verzeiht nicht so schnell eine unscharfe Klinge. Deshalb solltest du nach jeder Rasur deine Klinge wechseln oder dein Elektrogerät gründlich reinigen.

Bei vielen Elektrorasierern ist eine Reinigungsstation vorhanden. Das macht es sehr einfach, da sich der Rasierer hier selbst reinigt. Die Scherköpfe werden gründlich abgespült und dann hygienisch sauber gehalten. Der Rasierer wird in Alkohol aufbewahrt, während er aufgeladen wird.

Unsere Reihung

  1. Manscaped Trimmer für den Intimbereich
  2. Wldoho Rasierhobel
  3. Panasonic ERGK80-S503

Intimrasierer für Männer kaufen: Diese Fragen musst du dir stellen

Du bist noch nicht ganz sicher, welcher Rasierer sich für das Styling des Intimbereichs für den Mann eignet? Welcher ist der beste Rasierer für den Genitalbereich? Das kannst nur du selbst herausfinden.

Damit du weißt, welcher wirklich zu dir passt, solltest du dir ein paar einfache Fragen stellen. Denn es gibt einige Kriterien, die du beachten solltest, bevor du dir einen Rasierer gönnst. Dabei ist ganz egal, für welche Marke du dich entscheidest, viel mehr zählen die Funktionen.

Mit diesen Fragen solltest du dich auseinandersetzen:

  • Wie lang sind meine Haare?
  • Welche Intimfrisur möchte ich mir rasieren?
  • Welche Art von Rasierer bevorzuge ich?
  • Welche Funktionen hat der Intimrasierer?
  • Nassrasur oder Trockenrasur?
  • Welchen Griff bevorzuge ich?
  • Wie gut lässt sich der Rasierer reinigen?

Wie funktioniert ein Intimrasierer für Männer?

Übermäßige Körperbehaarung wird nicht nur von Frauen als unattraktiv und störend empfunden, sondern auch für Männer wird die Entfernung der Körperhaare immer wichtiger. Dabei greifen Männer wie Frauen zu Nassrasierern, Trockenrasierern, Elektrorasierern oder den Nass-Trocken-Rasierern.

Elektrische oder batteriebetriebene Rasierer sowie Nass-Trocken-Rasierer haben den Vorteil, dass sie Trimmeraufsätze haben, mit denen du verschiedene Längen und Bereiche trimmen kannst. So hast du mit dem Intimrasierer die Wahl zwischen gestutztem Haar oder einer kompletten Rasur.

Intimrasierer sind für die Entfernung von Körperhaaren im Intimbereich gedacht. Mit solchen Rasierern kannst du die Haare nicht nur vollständig loswerden, sondern dir auch eine Intimfrisur stylen. Im Trend sind Dreiecke, Blitze, Herzen und andere außergewöhnliche Designs.

Elektrorasierer oder Hand-Rasierer kannst du sowohl trocken als auch unter der Dusche benutzen, wobei du Rasierschaum oder Rasiergel nutzen sollten.

Die Rasierköpfe sind meist mit mehreren parallel angeordneten Klingen ausgestattet. Ein beweglicher Scherkopf bietet dir ein Plus an Flexibilität.

Die elektrischen Intimrasierer werden in der Regel mit einem Akku betrieben. Manche Geräte sind wasserdicht und können unter der Dusche oder in der Badewanne zum Einsatz kommen. Die Haarentfernung übernimmt bei den elektrischen Intimrasierern für den Mann der Scherkopf mit der Klinge. Dieser wird über einen Motor angetrieben.

Unsere Reihung

  1. Manscaped Trimmer für den Intimbereich
  2. Wldoho Rasierhobel
  3. Panasonic ERGK80-S503

Intimrasur beim Mann: Ja oder Nein?

Das Schamhaar ist eines der letzten verbliebenen menschlichen Körperhaare. Auch wenn es manchen unansehnlich und lästig erscheinen mag, erfüllt das Schamhaar eine Reihe von wichtigen Funktionen.

Schamhaare schützen den Intimbereich von Männern vor Keimen, Viren und Schmutz. Die Intimrasur hingegen macht die Haut anfälliger für Infektionen.

Bei unseren Vorfahren half das lockige Schamhaar, die Körpertemperatur zu halten. Die Schambehaarung sollte bei der Verdunstung von Gerüchen und der Steigerung des sexuellen Verlangens helfen.

Viele Menschen empfinden die Haare in ihrem Intimbereich als unansehnlich und ungepflegt. Deshalb verwenden immer mehr Menschen Intimrasierer, da sie eine schmerzfreie und schnelle Entfernung der Schamhaare garantieren.

Unser Fazit

Der passende Intimrasierer für den Mann sorgt für ein gründliches Ergebnis ohne Hautirritationen und Verletzungen. Achte darauf, dass dein Rasierer mit einer hochwertigen Klinge ausgestattet ist und gut in der Hand liegt. So wird die Rasur dann zum Kinderspiel.

Der Manscaped Trimmer für den Intimbereich ist eine gute Wahl und unsere Empfehlung für den männlichen Intimbereich.